I feel yellow! – Patientensicherheit und Human Factors in der Notfallmedizin.


Termin Details


Anmeldung

Beschreibung

Die Reaktorkatastrophe von Three Mile Island, das Flugunglück in Teneriffa oder die Explosion der Challenger waren vielleicht zu verhindern! Menschliche Fehler in unsicheren Systemen machten dies jedoch unmöglich.

Auch in der Medizin gibt es diese Katastrophen, die Geschichten von Elaine Bromiley oder Gabriel Schweitzer sind weltbekannte Beispiele. Wir möchten uns an diesem Abend den Stärken und Schwächen von Menschen in kritischen Situationen in Hochrisikobereichen widmen.

Die Medizin sicherer zu machen ist eine der großen Herausforderungen unserer Generation!


Vortragende

Andreas Zoller
Medizinstudent 5. Jahr, Med. Fakultät Universität Ulm, Notfallsanitäter/NKV, Praxisausbildner Rettungsdienst

Manuel Winkler
Medizinstudent KPJ, Med. Universität Innsbruck, Notfallsanitäter/NKV


Studie „Gesprächsführung bei Patienten mit posttraumatischer Belastungsstörung“

Im Rahmen des Vortrages laden wir alle Gäste zur Teilnahme an einer wissenschaftlichen Studie ein. Nach einem kurzen Vortrag wird eine Erhebung mittels Fragebogen durchgeführt (Dauer ca. 15 min). Die Teilnahme erfolgt anonym und freiwillig.


Flyer

Flyer

I feel yellow! – Patientensicherheit und Human Factors in der Notfallmedizin.