Kids save lifes

Lebenretten ist kinderleicht und das wollen wir den Kindern auch zeigen.

Als Teil der weltweiten Initiative Kids save lifes waren wir letzten Dienstag zusammen mit dem Österreichischen Jugendrotkreuz, dem Austrian Resuscitation Council, den Innsbrucker Rettungsdienstorganisationen und der Universitätsklinik für Anästhesie und Intensivmedizin zum ersten Mal an Innsbrucker Schulen unterwegs um den Schülern und Schülerinnen Wiederbelebungsmaßnahmen beizubringen.

Wir freuen uns nach diesem erfolreichen Starschuss auf viele weitere lehrreiche und spaßige Tage an den Innsbrucker Schulen.


Kids save lifes

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.