Aktuelles

Verstärkung unserer Webpräsenz

Andreas Zoller1. März 2016

Spread the Word. Wir möchten unseren Bekanntheitsgrad erweitern, um unser Netzwerk zu vergrößern und mehr Menschen zu erreichen. Auch in Zukunft werden wir stark auf Facebook setzen, da ein soziales Netzwerk den Grundgedanken der IG Notfallmedizin am Besten unterstützt. Wir präsentieren auf der Website allerdings nicht nur unser Angebot, sondern möchten diese auch als Blog nutzen. Außerdem erleichtert uns die…

Übertragung AGN Livestream

Übertragung AGN Livestream

Manuel Winkler12. Januar 2016

Es haben sich wieder zahlreiche Zuseher in der Fritz-Pregel-Straße eingefunden um zusammen dem AGN Livestream* vom 12.01.2016 zu folgen und anschließend zu diskutieren. Vielen Dank fürs Kommen, liebe Grüße nach Graz und bis zum nächsten Mal!* Die Übertragung des AGN Livestreams war in den Anfängen der IGNI ein beliebter Anlass um Gleichgesinnte zu treffen und sich zu vernetzen. (14.11.2020, Winkler…


IGNI unterstützen – Mitfahren im Rettungsdienst – Interner Bereich

Werden Sie unterstützendes Mitglied der Interessengemeinschaft Notfallmedizin Innsbruck und fördern Sie so die Ziele des Vereins. Als unterstützendes Mitglied bekommen Sie Zugang zum internen Bereich (Wiki) der IGNI, regelmäßige Infos zur Arbeit des Vereins, eine Frühbuchermöglichkeit für Veranstaltungen der IGNI und Ermäßigungen bei kostenpflichtigen Events. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt EUR 20,00. > Unterstützendes Mitglied werden

Die Student*innen der Medizinischen Universität Innsbruck können im Rahmen unseres Projekts “Mitfahren” einen Dienst auf einem Innsbrucker Rettungswagen begleiten. > Mitfahren

Für Mitglieder der IGNI steht ein Wiki zur Verfügung. > zum Wiki

 

 


Unsere Partner

 

Wir bedanken uns bei der Hypo Tirol Bank für die Förderung unserer Ideen und Ziele. Die Hypo Tirol Bank unterstützt uns seit unserer Vereinsentstehung.



Hypo Tirol Bank AG

 

Zu zahlreichen Organisationen besteht eine langjährige Partnerschaft. Wir schätzen die gute Zusammenarbeit und sind für die Unterstützung bei unseren Projekten sehr dankbar.

 

 



Sie haben Fragen oder möchten die IGNI anderweitig unterstützen? Setzen Sie sich bitte mit uns über unser Kontaktformular in Verbindung. Vielen Dank!